Wanderheim Hergertsmühle

Das Wanderheim Hergertsmühle ist ca. 6 km von Neukirchen und ca. 1,5 km von Seigertshausen entfernt. Es liegt bei einem Bauernhof im Steinatal, das zum Gebiet der Schwalm gehört. Die Schwalm ist eine sanft gewellte Talmulde am Oberlauf des gleichnamigen Flüsschens, eingerahmt von den Bergen des Knüllgebirges und des Kellerwaldes. Das waldreiche Knüllgebirge ist ein hervorragendes Erholungsgebiet und bietet viele Wandermöglichkeiten. Höhepunkte neben der reizvollen Landschaft sind die schönen originellen Trachten und die malerischen alten Häuser und Gassen in den Schwalmgemeinden.

Im Erdgeschoss des Hauses befindet sich der Aufenthaltsraum und eine komplett eingerichtete Wohnküche. Das alte, hölzerne Mühlengetriebe wurde mit viel Liebe restauriert. Zusammen mit einer gemütlichen Sitzgruppe gibt es dem Aufenthaltsraum eine besondere Note. Im Ober- und Dachgeschoss befinden sich in 6 verschieden großen Schlafräumen 28 Betten, ein Aufenthaltsraum sowie die Waschräume mit Dusche. Zum Haus gehören eine Spielwiese und eine gut ausgebaute überdachte Grillhütte. Die Mühle steht unter Denkmalschutz. Wie alle Häuser des MSSGV ist auch die Hergertsmühle nicht bewirtschaftet. In der gut eingerichteten Küche finden Sie alles, was Sie zur Selbstverpflegung brauchen. Ein reichhaltiges Angebot an Getränken ist vorhanden. Die Benutzung ist nur Vereinsmitgliedern und deren Gäste gestattet.

Adresse

Hergertsmühle 2
34626 Neukirchen

Ausstattung

– komplett eingerichtete Wohnküche
– Aufenthaltsräume
– Waschräume, Toiletten und Dusche
– 28 Betten (6 Schlafräume) ohne Bettwäsche
– Spielwiese
– Feuerstelle
– Getränke
– Parkplatz

Disponent

Geschäftsstelle
Postfach 1335
73221 Kirchheim unter Teck
Telefon 07023/908823
geschaeftsstelle@mssgv.de

Mitgliedsantrag

Hier können Sie Mitglied werden – für nur 16,50 Euro pro Jahr.

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus. Angaben, die mit * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder. Mit dem Abschicken des Formulars melden Sie sich verbindlich beim MSSGV e.V. als Vereinsmitglied an. In Kürze erhalten Sie eine E-Mail mit der Anmeldebestätigung. Danach erhalten Sie per Post Ihre Mitgliedsunterlagen.

*Datenschutzhinweise für Neumitglieder des Mährisch-Schlesischen Sudetengebirgsverein e.V. (MSSGV)

Bezugnehmend auf die Informationspflicht bei der Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person (Artikel 13 DS-GV) gibt der MSSGV folgende Anmerkungen zum Datenschutz bei der Anmeldung an das neue Mitglied weiter:
Mit der Zustimmung der Mitgliedschaft erklärt sich das Neumitglied mit der in den Datenschutzhinweisen geregelten Verwendung seiner personenbezogenen Daten einverstanden.

1. Verantwortliche Stelle ist die Geschäftsstelle des Mährisch-Schlesischen Sudetengebirgsvereins e.V. (MSSGV), Obere Grabenstraße 42, 73235 Weilheim Kontakt: 07023/908823, geschaeftsstelle@mssgv.de
2. Wir weisen gemäß Artikel 6 DS-GV darauf hin, dass zum Zweck der Mitgliederverwaltung und -betreuung folgende Daten der Mitglieder in automatisierten Dateien gespeichert, verarbeitet und genutzt werden: Namen, Adressen, Geburtstag. Folgende Daten sind keine Pflichtangaben: Telefonnummer, E-Mail-Adresse.
3. Bei der Anmeldung von Mitgliedern unter 18 Jahren ist zur Anmeldung die Unterschrift der Erziehungsberechtigten notwendig, um dem besonderen Interesse an Grundrechten und Grundfreiheiten dieser Personen gerecht zu werden (DS-GV Artikel 6, Absatz 1 (f)).
4. Eine Mitgliedschaft beim Mährisch-Schlesischen Sudetengebirgsverein e.V. (MSSGV) bedeutet gleichzeitig eine Mitgliedschaft bei seinem Dachverband, dem Deutschen Wanderverband.
5. Die Daten werden für die Dauer der Mitgliedschaft in automatisierten Dateien gespeichert. Tritt ein Mitglied aus, werden die Daten fristgerecht gelöscht. Ausnahmen sind (ehemalige) Funktionsträger sowie Mitglieder mit Sonderehrungen. Diese werden als elektronisches Archiv weiter in automatisierten Dateien gespeichert.
6. Jedes Mitglied hat das Recht auf Auskunft (DS-GV Artikel 15), Berichtigung (DS-GV Artikel 16) sowie Löschung (DS-GV Artikel 17) seiner gespeicherten personenbezogenen Daten.
7. Jedes Mitglied hat das Recht, die Einwilligung in die Verarbeitung nach ED-GV Artikel 6 (1a) jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Bearbeitung berührt wird.
8. Das Mitglied wird darüber informiert, dass ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde besteht.